DAMIT DÜRFEN WIR EUCH IM APRIL EINE FREUDE MACHEN

Hier geht’s zu unserer monatlichen Veranstaltungsübersicht.

DIE GLASMENAGERIE MIT DER „FREIEN BÜHNE ST. JAKOB“

Freitag,     21. April 2017, 19:30 Uhr   -   Premiere

Samstag,   22. April 2017, 19:30 Uhr 

Sonntag,   23. April  2017, 17:30 Uhr

Freitag,     28. April  2017, 19:30 Uhr

Samstag,   29. April  2017, 19:30 Uhr 

 

Die Sprachtherapeutin, Claudia Klaus darf heuer auf 10 JAHRE Regiearbeit mit der FREIEN BÜHNE ST. JAKOB zurückblicken. Diesmal fiel ihre Wahl – wie auch im letzten Jahr - auf Tennessee Williams. Der im Jahr 1911 in Mississippi geborene Autor war früh mit den Schattenseiten und Abgründen der amerikanischen Gesellschaft konfrontiert. Das Erlebte lieferte ihm die Stoffe für seine Stücke, die einen schonungslosen Blick hinter die Wohlstandsfassade des modernen Amerika werfen lassen. Lebenslügen, Abgründe, Sucht, Rassismus, Vorurteil und Zerrissenheit bestimmen seine Bühnenfiguren. So auch in „DIE GLASMENAGERIE“: Amanda Wingfield - schon vor Jahren von ihrem Ehemann verlassen - lebt mit ihren beiden erwachsenen Kindern in ärmlichen Verhältnissen. Sie und ihre Kinder flüchten sich auf ihre Weise aus der trostlosen Realität in eine andere Welt. Amanda schwärmt von ihrer längst vergangenen Jugend in der Südstaaten-Aristokratie. Sohn Tom flüchtet sich ins Kino und in den Alkohol. Tochter Laura, die schüchtern und leicht gehbehindert ist, hat ihren Fluchtpunkt in einer Sammlung kleiner Glastierchen gefunden. Als Amanda mit Hilfe von Tom einen Herrenbesuch arrangiert, um Laura zu verheiraten, kommt es zur Katastrophe ... Williams starb übrigens 1983 in New York.

 

Erwachsene: €18

Studenten, Schüler, Senioren: €15

Kinder (bis 14 Jahre): €10

KASPERL UND DIE KLAPPERNDE MÜLLTONNE – 15. April, 11.00

Ein kluger Professor, eine neue Erfindung, Kasperl und Strolchi. Dazu noch ein Missgeschick. Und schon sind lachende Kinderaugen garantiert.

Was es bei dem Ganzen mit einer Mülltonne auf sich hat, das könnt ihr nur erfahren, indem ihr zu uns kommt. Zu uns in den Jakobisaal. Denn dort erwartet euch die Crew der Friedburger Puppenbühne – wie immer an jedem dritten Samstagvormittag im Monat um 11.00.

Eintritt: €5

10er Block: €40

KULTUR-GENUSS-TICKET

Wir dürfen euch wieder einmal an unser Kultur-Genuss-Ticket erinnern: €49 für ein leckeres 3-Gänge-Menü aus unserer 100% Bio-Küche, ein Glas Frizzante als Aperitif oder Pausengetränk und reservierte Plätze in der ersten oder zweiten Reihe!

(Gilt für die „Glasmenagerie“)

Zurück